Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden
2.5 Sterne bei 7 Bewertungen
7 Bewertungen

Indoorspielplatz

Kiddy´s City

Mühlenstraße 52, 25421 Pinneberg

Beschreibung

Super für Kinder unter 6 Jahren.

Preise:
Kinder 6M bis 5 Jahre
Mo-Fr 6,40 €
Sa,So 6,90 €
Erwachsene
Mo-Fr 3,- €
Sa,So 3,90 €

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 14-18 Uhr
Sa,So 13-18 Uhr

Der Spielplatz (Webseite) macht einen mittelmäßigen Eindruck, hat einen normalen Lautstärkepegel. Zudem ist er normal besucht. Der Eintritt ist kostenpflichtig. Geeignet für Kinder im Alter von 1-3 Jahren.

Spielplatzgeräte

Spielhaus
Spielstadt mit Häusern, nostalgischen Metallautos und Tobebereich

Features

Schatten vorhanden, Gastronomie oder Kiosk, Toiletten vorhanden, Eintritt ist kostenpflichtig, Geburtstagsfeiern sind möglich
Letzte Änderung: 2016-11-13 19:27:54
Spielplatz angelegt von Jan Kellermann

Bewertungen/ Kommentare

von Mahsa am 2016-11-13 19:27:54
Wir sind maßlos enttäuscht! Wir waren mit zwei befreundeten Familien an einem Sonntag verabredet um dort mit insgesamt 6 kindern zu spielen. Und das zweite mal stand ich dort vor geschlossenen Türen. Als ich stunden später dort anrief, hieß es, die waren um 13.50 da. Im internet steht aber, Sonntags um 13 uhr geöffnet. Sowas unprofesionelles hab ich selten erlebt! Für uns war es das letzte mal! So toll ist es dort nicht, überteuert und sehr unfreundliches, gelangweiltes Personal.
von Ilona am 2016-09-02 18:26:08
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Den stolzen Eintrittspreis von 10,40 Euro (Achtung: Am Wochenende wird es noch teurer!) für meinen 16 Monate alten Sohn und mich empfand ich als Frechheit für die dargebotenen Leistungen. Das Personal ist unfreundlich und absolut desinteressiert/ unmotiviert. Es begann mit einer gelangweiten Begrüßung und später, weil es am Tresen nichts zu tun gab, mit einem gelangweilten Nach Unten (aufs Handy?) Gucken. Wäre die Dame aufmerksamer gewesen, hätte ihr eigentlich das Malheur eines kleinen Mädchens in Form einer Pfütze unter sich in einer der lieblos eingerichteten Spielecken auffallen müssen. So aber trugen die Kinder den Urin mit ihren nassen Socken durch die Spielhalle. Ein Mädchen, dessen Socken bei Ankunft noch weiß waren, trug binnen kürzester Zeit graue Socken. Etwas unwohl war mir deswegen auch der Anblick meines Sohnes, der die überall herumliegenden Sammelsurien aus Schrauben, Musikinstrumenten, Kinderküchengeschirr, Plastikwurst und- spiegelei etc. oral erkundet hat. Gegen Ende der Veranstaltung bestellte ich einen Cappuccino, den ich auch prompt bezahlen durfte. Man sagte mir, es würde zehn Minuten dauern die Maschine sei noch im Reinigungsprozess, eine Kollegin, die zwischenzeitlich aufgetaucht war, würde mir den Cappuccino dann bringen. Fehlanzeige! Erst nach über zwanzig Minuten kehrte ich an den Tresen zurück (hatte man mich vergessen??) dort deuteten die Damen auf die Tasse und sagten, es sei meine. Den Cappuccino, der zwischenzeitlich kalt geworden ist, trank ich auf ex. Mein quengeliges, schwitzendes Kind (es ist trotz offener Fenster sehr warm in der Spielhalle!) nahm ich und trug es mit dem Vorsatz, nie wieder dort hin zu gehen, nach draußen!!
von PKing am 2015-09-16 16:50:33
Waren heute da und nach ein paar Minuten wurde uns klar -dreckig -viel kaputt -viele spielHäuser ganz leer nie wieder Für den Preis einfach nur abzocke und nicht zu empfehlen
von Sven am 2015-05-09 21:58:51
Aufsicht: ein Jugendlicher oder jung Erwachsener, der pausenlos mit seinem Smartphone beschäftigt. Gastronomie: kein Kuchen nur Getränke.Spielbereich: sauber aber überschaubar teils beschädigt und nicht ganz ohne Verletzungsrisiko für die Kiddys. Fazit: das Geld nicht wert.
von Spielplatzhorst am 2015-04-06 20:50:41
Nichts zum klettern und rutschen. Gastronomie mäßig.
von Anna am 2013-06-29 09:46:32
Zum spielen für die Kleinen sehr schön. Das Trampolin ist klein und draußen, Bewegungsspiele finden hier weniger statt. Über ein paar Schaumstoffwürfel/ -aufbauten kann aber geklettert werden und es gibt eine Mini-Rutsche. Die Hauptattraktion sind die kleinen Spielhäuschen, wo Arzt, Supermarkt, Feuerwehr, Verkleiden etc. gesoielt werden kann. Meinen Kindern (3 und 5 Jahre) hat es sehr gut gefallen. Ich fand es schön sauber und gepflegt.
von Jan Kellermann am 2013-01-24 23:18:14
Spielplatz bewerten

Bewertung abgeben







OSM Spiel-
plätze aus
Jetzt ein Foto vom Spielplatz hochladen...
Fotos in diesen Bereich ziehen...
Fotos auswählen...
Besonders beliebt bei Kindern sind Motto-Partys. Bei der Motto Wahl sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Hoch im Kurs stehen Ritter und Prinzessin, Dschungel, Märchen, Grusel oder auch Piraten Party. Das passende Kostüm kann selbstgebastelt aber auch online in einem Fasching Shop erworben werden. Aber auch eine Kombination aus beidem ist möglich. So kann das bestellte Piratenkostüm mit einer selbstgebastelten Augenklappe noch zusätzlich aufgewertet werden. Die Mitarbeiter von Kiddy´s City unterstützen die Eltern gerne und kümmern sich bei Bedarf auch um die Dekoration, Speisen und Getränke.