Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden
2.7 Sterne bei 8 Bewertungen
8 Bewertungen

Indoorspielplatz | Ballplatz

Kuddeldaddeldu

Ringstraße, 09247 Chemnitz / Borna-Heinersdorf

Beschreibung

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 14-20 Uhr
Sa, Ferien 10-20 Uhr

Preise:
Kinder 2-6 Jahre 3,- € (inkl. 1 Erwachsener)
Kinder/ Erwachsene 3,- €

Der Spielplatz (Webseite) macht einen mittelmäßigen Eindruck, hat einen normalen Lautstärkepegel. Zudem ist er viel besucht. Der Eintritt ist kostenpflichtig. Geeignet für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.

Spielplatzgeräte

Rutsche  Schaukel  Wippe/Federtier  Klettergerät  
Rutsche Schaukel Wippetier/ Wippe Klettergerät Trampolin Tore
Elektroautos, Bällebad, Karusell, Bausteine, Trampolin etc.

Features

Eintritt ist kostenpflichtig, Geburtstagsfeiern sind möglich
Letzte Änderung: 2016-04-17 08:41:59
Spielplatz wurde von einem Gast angelegt.

Bewertungen/ Kommentare

von Familie Müller am 2016-04-27 09:29:56
Sauberer und günstiger Spielplatz. Die Sicherheit lässt zu wünschen übrig. Das Personal ist unfreundlich und erfüllt nicht ihren Job als Pädagogen und/oder Aufsichtspersonen. Das Essen für Kinder eine Augenweide. Pommes, Nuggets, Schokoriegel, Slush... und drei Scheiben Gurke auf dem Teller -)
von Enrico am 2016-04-01 13:41:36
Heute (01.04.16) waren wir zum ersten mal hier in diesem Indorspielplatz. Die Kinder waren begeistert. Spielelemente und Sauberkeit waren voll ausreichend. Das Essen ließ zu wünschen übrig. Es war nur lauwarm und hatte keinen Geschmack. Noch dazu kommt, das für einen Ferientag zu wenig Personal in der Küche war. Das hatte zur Folge, dass wir gefühlte 20 min anstanden. Am Ende kommen wir aber trotzdem gerne noch einmal vorbei.
von Pinki am 2016-03-05 20:03:25
Für Kinder ab einem Jahr gibt es nicht viele Möglichkeiten. Einen kleinen abgegrenzten Bereich der meist überfüllt ist. Auf dem glatten Boden rutschte mein Kind und auch andere trotz Socken mit Noppen ständig aus. Kinder werfen mit voller Wucht Bälle durch die Gegend innerhalb des Bällebades was absolut nichts mehr mit Spaß zu tun hat und auf den Trampoloinen finden sich bis zu 5 Kinder auf einem ein so das man keine Chace hat selbst drauf zu kommen. Essen liegt oftmals auf dem Boden und Tische werden so gut wie nie gesäubert. Außerdem stehen Schlangen an der Kasse da das Personal sich gemütlich Zeit lässt und zwischendurch auch mal verschwindet.
von Seidel am 2014-02-02 07:54:27
Die Kinder haben riesigen Spaß! Jedoch ist das Personal absolut unfreundlich, das Restaurant überteuert. Man hat das Gefühl, man muss sich entschuldigen dafür, dass man etwas bestellt und wehe man hat es nicht passend. Der Cappuccino schmeckt schrecklich. Spricht man Sie darauf an, also nein, man ist die erste seit Jahren die sich beschwert! Lach! Also ich bin der Meinung insgesamt nicht empfehlenswert, für unsere Kinder gibt es besseres!
von Familie Kaiser am 2012-02-19 15:05:35
Unser Junge ist sehr gern im Kuddeldaddeldu. Für 3 Euro den ganzen Tag spielen ist absolut okay. Ich muss mich meinen Vorrednern (- schreibern) aber anschließen. Das Personal ist das allerallerletzte!!! Unfreundlich ohne Ende! Auch die Bedienung in der Gastronomie. Pampig, gereizt und absolut überfordert. Da werden Kinder für anständige freundlich gestellte Fragen angeschissen. Statt zwischenrein mal paar Tische abzuwischen, wird lieber hinter der Theke gestanden und gequatscht. Also für Eltern ganz hässlich. Den Kindern allerdings gefällts und so lässt man sich es eben immer und immer wieder gefallen:-( Beim Autoscooter sind wir auch der Meinung, dass da eine Aufsicht hingehört und evtl. noch eine Altersbegrenzung von Nöten ist. Soooooo gefährlich wenn die Kinder sich in die Beine fahren.
von Familienvater am 2011-11-06 12:38:58
Sehr gefährlich. Kinder müssen in Socken (Strümpfen) spielen, auf sehr glatten Fußböden. Metallösen schauen aus dem Fußboden, für Spannseile von Hüpfburgen. Habe mir selbst daran fast die Zehe gebrochen. Darf gar nicht darüber nachdenken, wenn Kinder beim Rumdoben ausrutschen und mit den Kopf dagegen fallen. Die Elektroscooter tuen richtig weh , wenn ein Auto von hinten in die Fussfesseln fährt. Das passiert sehr oft, die Kinder sind dabei eher unbeaufsichtigt. Mir selbst und meinen Sohn ist es passiert. Ich hatte 14 Tage Schmerzen, mein Sohn hat vor Schmerzen geheult. Wo bleibt der TÜV, oder hat er die Augen dabei zu gehabt !!
von Familie Lange am 2011-09-05 21:50:18
Erschütternd unfreundlich. Personal hat überhaupt kein Gefühl für Kinder. Null Toleranz. Null Informationen über unzählige, verwirrende und zum Teil krasse Regelungen und Vorschriften mit Schlüsseln, Kassenbons, Schuhen, Feiern etc. Gleichzeitig sehr gefährliche Ecken und Kanten im Spielbereich. Blut in der Hüpfburg. Überteuerte Gastronomie. Nicht nochmal.
am 2010-10-19 11:42:20
Spielplatz bewerten

Bewertung abgeben







OSM Spiel-
plätze aus
Jetzt ein Foto vom Spielplatz hochladen...
Fotos in diesen Bereich ziehen...
Fotos auswählen...