Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden
3.6 Sterne bei 9 Bewertungen
9 Bewertungen

Indoorspielplatz | Ballplatz | Kletterwald

Okidoki Kinderland Krefeld

Hülser Straße 770, 47803 Krefeld

Beschreibung

Sehr übersichtlicher, kostenpflichtiger Indoorspielplatz, das für alle Altersgruppen geeignet ist auf ca. 1500 qm großer Indoorhalle.
12-15 m hohe Kletterhalle. 4 Kegelbahnen.
Alle Einzelbereiche kann man sogar für Kindergeburtstage hervorragend kombinieren.
Mitbringen von Eigenverpflegung ist erlaubt, nur auf der Kegelbahn nicht.

Preise:
Kinder 1-16 Jahre 4,90 €
Erwachssene 2,90 €
an Schultagen hat pro Kind 1 Erw. freien Eintritt.

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 14-19 Uhr
Sa,So,Ferien und Feiertage 10-19 Uhr


Der Spielplatz (Webseite) macht einen guten Eindruck. Zudem ist er normal besucht. Der Eintritt ist kostenpflichtig. Geeignet für Kinder im Alter von 1-16 Jahren.

Spielplatzgeräte

Rutsche  Klettergerät  Kletterwand  
Rutsche Klettergerät Kletterwand
Riesenspielturm mit großer Wellenrutsche, Fußball/Basketballkäfig, Touchscreen Lerncomputer, Kleinkindbereich mit eigener Hüpfburg, Go-Cart-Bahn, Wabbelberghüpfburg, Trampolin, Tischtennis, Kicker, Speedhockey, Billiard, Kostenloses Internet

Features

Eintritt ist kostenpflichtig, Geburtstagsfeiern sind möglich
Letzte Änderung: 2016-09-28 09:02:55
Spielplatz wurde von einem Gast angelegt.

Fotos bearbeiten

Bewertungen/ Kommentare

von Janine am 2016-10-02 23:29:26
Wir waren heute morgen hier, weil wir zum Krefelder Zoo wollten. Regenbedingt haben wir uns dann für Okidoki entschieden, da es am nächsten war. Für einen Indoorspielplatz ungewöhnlicher Eingangsbereich, aber nach genauem Betrachten waren wir schlauer, da hier auch eine Kletterhalle und Kegelbahnen integriert sind. 12,60 € für 1 Erw. und 2 Kinder, da wir auch unsere Familienkarte dabei hatten sonst 14 €. Die Kinder bekamen im Eintrittspreis Gokartmünzen und ich ein Getränkegutschein. Deutlich günstiger als alle, die wir sonst bisher besucht haben. Da wir eine der ersten Besucher waren, erschien der Spielbereich recht aufgeräumt und sauber, 3 Geburtstagstagsgesellschaften waren schon früh da. Toiletten waren ebenso sauber, Seifenspender Handtuchspender, Wickeltisch für Kleinkinder. Als ich fragte, warum die Toiletten nicht abschließbar sind, wurde mir erklärt, daß die Kindertoiletten wegen Einschließgefahr für Kleinkinder ohne Schloß sind, was auch einleuchtet, wenns mal sehr laut ist, würden die ja lange vielleicht unenddeckt sich unnötig erschrecken. Mit freundlichem Hinweis auf die Toiletten in der unteren Etage, die abschließbar sind, wusste ich dann auch Bescheid, wenn ich mal dringend musste. Übrigens sind diese auch ausgeschildert am Treppenaufgang, was ich zunächst nicht bemerkt hatte. Spielangebot ist ok, es ist schließlich keine Riesenanlage, übliche Abnutzungserscheinungen. Essen kam zügig, war lecker und preiswert. Fazit: Spielangebot völlig ausreichend für Kinder bis 10 Jahre. Wir wollen demnächst auch mal das Klettern ausprobieren, was nur mit Voranmeldung geht. Ich wollte eigentlich nicht soviel ausholen, aber fand die Bewertung von meiner Vorgängerin sehr übertrieben und unfair. Sowohl im Pippolino als auch in Willich, wo wir schon öfter waren, habe ich schon schlimmere Verhältnisse auf den Toiletten erlebt, als hier mit Worten beschrieben wurde.
von Angi am 2016-09-28 09:02:55
Im Gegensatz zu anderen Kommentaren muß ich sagen es ist total verdreckt. Wenn ich an die Toiletten denke wird mir schlecht. Der Urin Geruch dringt bis zur Halle und die Toiletten kann man nicht abschließen. Zudem hangen von der Decke riesige Spinnweben. Die Schüler die in der Halle im Einsatz sind , sind damit beschäftigt abzuräumen. Keiner der bei den spielgeräten steht und das ganze im Überblick hat. Die Kassierer sind launisch bei dem letzten Besuch war fie Bedienung höchst unfreundlich und an der cartbahn muss einer stehen weil zu viele Kinder sivh dort wehtun
von ralf am 2015-08-04 22:20:42
Es ist eigentlich alles da was man zum toben braucht und ich fands gut dass es nicht zu groß ist, so behält man bei vier kindern leichter den überblick. Besonderen schmutz habe ich nicht gesehen. die recht jungen mitarbeiter waren freundlich aber nicht übermäßig aktiv, eine bessere betreuung der gocartbahn sinnvoll. preis absolut in ordnung. es war halb voll trotz ferien und regenwetter, die lautstärke angenehm. nach 3-4 std. reichen m.e. allerdings aus.
von ein Vater am 2015-07-28 11:19:54
Preise sind o.k aber im Vergleich zu anderen Oki Doki eine Schande. Der riesige Kletterturm ist sehr dreckig und teilweise schon arg ramponiert. Von den vier Elektrofahrzeugen sind nur zwei zu verwenden. Dreck befindet praktisch überall wo man hinschaut Man sieht einfach das es hier an Hygiene mangelt. Die Toiletten sind nicht abzuschließen. Ein Fazit. Einmal hier und dann nicht mehr. Leider nur bedingt zu empfehlen.
von juergen am 2015-07-19 19:52:28
Schöner und überschaubarer Indoorspielplatz mit kombinierbaren Zusatzangeboten wie Klettern, Tischtennis und Kegeln. Den Inhabern merkt man an, dass ihnen die Kinder wirklich am Herzen liegen. Wünsche werden unbürokratisch umgesetzt, alles wird von den Kindern aus gedacht. Spielplatz, Toiletten, Kletterhalle etc. sind sauber. Ob in irgendeiner entfernten Ecke Staub zu entdecken wäre habe ich ehrlich gesagt noch nicht vollumfänglich geprüft, da wir auch so immer genug zu tun haben. Mein Sohn ist aber auch nach mehrmaligen Besuch unversehrt -).
von andreas am 2014-08-11 15:16:24
Sehr sauber und gepflegt preise sind gut selbst Toiletten sind sehr sauber
von Bettina Lomp am 2013-11-23 11:39:25
Für Kinder sehr schön , nicht so groß wie in willich, jedoch ansonsten sehr dreckig , wo ist das Problem mal einen Wedel oder Staubsauger zu nehmen und den kletterturm zu entstauben ?gensuso die Ecken in der Halle überall häuft sich der Staub, Toiletten gensauso auf dem Fließenspiegel überall Staub.Schade wir würden öfter kommen aber unter diesen Umständen nicht
von Katja am 2013-09-08 14:16:03
Toller Indoorspielplatz mit Angeboten für groß und klein. Die Kleinen toben sich im Indoorspielplatz aus, und die Teens können klettern oder Tischtennis spielen. An bestimmten Tagen ist Klettern auch ohne Anmeldung möglich . Die Atmosphäre ist sehr freundlich, es wird versucht auf jeden Wunsch einzugehen. Hier gehen auch kleinere Kinder nicht verloren, man kann die Halle gut überblicken, und es sich mit einem leckeren Cappucino an einem der Tische bequem machen.
von Martin am 2012-05-19 15:51:48
Sehr guter Indoorspielplatz mit gutem Essen und Trinken für die Spielpausen. Bin mit meinem kleinen gern und oft dort :)
Spielplatz bewerten

Bewertung abgeben







OSM Spiel-
plätze aus
Jetzt ein Foto vom Spielplatz hochladen...
Fotos in diesen Bereich ziehen...
Fotos auswählen...