Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden
3 Sterne bei 15 Bewertungen
15 Bewertungen

Indoorspielplatz

Kindersportwelt Braunschweig

Hamburger Straße 52, 38114 Braunschweig

Beschreibung

Habt Ihr Lust auf tolle, spannende Abenteuerreisen und jede Menge Kletter-, Spiel- und Hüpfspaß? Dann seid Ihr in der Kindersportwelt Braunschweig genau richtig!

Nur hier erlebt Ihr spannende Abenteuer und meistert tolle Herausforderungen, die Euch bei all dem Spaß nebenbei auch noch fit halten. Überwindet unseren großen Hindernissparcours, erforscht die Wege im Kletterwald und findet heraus, auf welcher Rutsche Ihr am schnellsten seid.

Unsere ausgebildeten Animateure stehen Euch immer mit Rat und Tat zur Seite und haben darüber hinaus auch immer ein paar tolle Tipps und neue Spielideen für Euch.

Bitte bedenkt, dass in der gesamten Kindersportwelt Sockenpflicht besteht!

Ihr wollt mehr? Erkundigt Euch nach den neusten Aktionen in der Kindersportwelt, denn ob Ihr Euren Geburtstag bei uns feiern wollt, euch die Ferien immer schon zu langweilig waren oder Ihr mit unserer Dauerkarte noch mehr Action erleben wollt, wir machen Eure Wünsche wahr!

Öffnungszeiten:
Mo–Fr 14-19 Uhr
Sa,So,Ferien 10-19 Uhr

Dienstags für Kinder bis 3 Jahre
10.00 – 12.30 Uhr

Preise Mo. - Frei
Babys - frei
Kinder ab 1 - 3 Jahre 4,00 EUR
Kinder ab 4 Jahre 6,00 EUR
Erwachsene 3,00 EUR

Mittwochs Wiederaufbau-Familientag
1,-- € Rabatt auf den regulären Eintrittspreis

Preise Wochenende/Feiertage:
Babys - frei
Kinder ab 1 - 3 Jahre 5,00 EUR
Kinder ab 4 Jahre 8,00 EUR
Erwachsene 4,00 EUR

ab 17:30 Uhr halber Preis

Der Spielplatz (Webseite) macht einen mittelmäßigen Eindruck, hat einen lauten Lautstärkepegel. Zudem ist er viel besucht. Der Eintritt ist kostenpflichtig. Geeignet für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.

Spielplatzgeräte

Rutsche  Klettergerät  
Rutsche Klettergerät Trampolin Basketballkorb
Trampoline, Riesenrutsche, Hindernisparcours, Kleinkindspielbereich, Kartbahn, Airhockey , Kleinfahrzeuge und vieles mehr

Features

Gastronomie oder Kiosk, Toiletten vorhanden, Eintritt ist kostenpflichtig, Geburtstagsfeiern sind möglich
Letzte Änderung: 2016-04-17 08:42:14
Spielplatz wurde von einem Gast angelegt.

Fotos bearbeiten

Bewertungen/ Kommentare

von ali am 2016-09-17 14:51:15
Schön groß und nicht so viel Kitsch. Die Kinder haben Platz zum Tobben.
von Ole am 2016-07-13 22:00:46
Als ich noch keine Vergleich hatte und der Spielplatz etwas neuer war, fand ich es super. Leider ist es mitlerweile (wie viele geschreiben haben) vieles defekt. Im Vergleich zu anderen Indoorspielplätzen die ich kenne ist er mittelgroß und wirkt ungeplant und lieblos. Meine Jungs ahben dennoch viel Spass. Gegessen haben wir dort nur einmal. Es war mir etwas zu teuer und die Auswahl sehr beschränkt ausserdem musste man lange warten. Mittlerweile fahren wir immer nach Gifforn ins Takka Tukka Land. Da brauche ich zwar etwas länger hin und auch dort ist mal was kaputt. Aber Da ist alles netter. Besseres Essen. Man kann eigenes Essen mitbringen. Fairer Eintritt. Mehr Fläche und immer wieder was neues. Und in der Regel nettere Menschen. :)
von Kiki30 am 2015-09-13 10:38:19
Alles kaputt und dreckig.bei den Klettermöglichkeiten auf den zwei Ebenen sind teils die Netze kaputt,das man richtig aufpassen muss das die Kinder nicht runter fallen.vieles auch scharf kantig und was alle anderen auch schreiben sehr unfreundliches Personal.NIE WIEDER!!!
von Fam. Schnelle am 2015-06-16 11:21:48
Hallo Lirisa, ich weiss nicht wo Ihr gewesen seit. Wir sind regelmässig mit unseren Kindern hier. Die genannte Hüpfburg wurde letztes Jahr im Sommer bereits ausgetauscht. Das Kinder nun mal Krach machen versteht sich von selbst. Die Musik ist nur im Gastrobereich zu hören. Oben ist sie sie so gut wie gar nicht zu hören. Der seit einem Jahr neue Pächter kocht immer frisch. Nur die Kinderessen sind die typischen Produkte wie Nuggets und Pommes. Pizza, Schnitzel, Salat, Suppe alle frisch gekocht, kein Fastfood!! Unsere Kinder und wir sind begeistert. Und wer mal kurz Ruhe braucht kann sich ja in Die Sportsbar Südkurve setzen. Die Preise sind angemessen, z.B. 1,5 l Wasser 5,00€, Apfelschorle 6,00€. Im Kino zahlt Ihr mehr!!
von Lirisa am 2015-06-01 18:01:00
Naja...Erreichbarkeit super. Parkplätze kostenlos. Kassenpersonal freundlich. Und da hört es auch schon auf mit den positiven Dingen. Spielgeräte defekt und unbrauchbar (z.B. die aufblasbare Riesenrutsche, dort sind die Steighilfen nur notdürftig wieder rangenäht) . Die Akustik ist so schlecht, dass es laut und unerträglich ist, dazu wird oft noch die Musik auf volle Lautstärke gedreht. Der ganze Aufbau ist schlecht durchplant, da es zwei Ebenen gibt, so dass man zwei (oder mehr) Kinder unterschiedlichen Alters gar nicht beaufsichtigen kann. Das Catering ist schlecht organisiert, die Speisen mäßig und genauso wie der Eintritt überteuert. Die Rutsche endet im Sitzbereich des Restaurants. Die Elektroautos sind oft defekt und wenn dann mal was funktioniert sind höchstens zwei geladen. Wer einmal im Mumpitz in Wismar gewesen ist, weiß, wie solch ein Indoorspielplatz aussehen kann.
von Leni am 2015-04-21 12:38:24
Sehr sehr schön. Unser Kindergeburtstag war ein Volltreffer. Kinder waren alles total begeistert, Geburtstagskind war überglücklich. Hat alles gepasst. Essen war sehr gut. Gerne wieder!
von Familie Rodenberg am 2015-02-19 20:29:11
2 Hüpfburgen, 4 Trampoline und ein Kletterturm über 2 Ebenen, was will man mehr. Die Preise sind angemessen auch in der Gastronomie. kleiner Tipp: die Pizza wird frisch gemacht, auch der Teig ist selbstgemacht, sehr lecker.
von Auweia am 2015-02-07 19:31:38
Die Spielgeräte sind vielfach schon defekt und werden wie z.B. die Fußballhüpfburg einfach außer Betrieb genommen, die große Luftkissenrutsche ist quasi unbrauchbar weil viele von den Steighilfen abgerissen sind und die Kinder dort gar nicht erst raufklettern können. Gastronomiebereich und sanitäre Anlage sind in einem katastrophalen Zustand - macht da überhaupt mal jemand sauber? Aufsichtspersonal gibt es auch nicht, weswegen die sinnvollen Sicherheitsregeln (z.B. nur 1 Kind pro Trampolin, keine Saltos etc.) konsequent - allerdings auch von den Eltern - ignoriert werden. Vordrängeln gehört scheinbar mittlerweile auch zum guten Ton, genauso wie in den Auslaufflächen der Rutschen rumzulungern so das andere die Geräte nicht nutzen können. Dafür den vollen Eintritt zu verlangen ist schlicht unverschämt.
von Familie Hackländer am 2014-09-27 18:20:45
Spielplatz für die Kinder okay. Preise für den Verzehr recht unverschämt. 1,5 l Getränk 7,-€ und von den anderen Preisen mal ganz zu schweigen. Auch das Personal könnte ein wenig freundlicher gegenüber den Besuchern sein.
von Familie Schmidt am 2014-07-01 11:27:04
der schönste Spielplatz und super Angebote für Kindergeburtstage. Neuer Gastronom, der auf frische Produkte wert legt und super nettes Personal. Unser Kindergeburtstag war ein voller Erfolg.
von FamilieLier am 2014-06-24 13:34:56
Im Vergleich mit vielen anderen Indoor-Spielplätzen, die ich mit meinen 3 Kindern schon besucht habe, gehört dieser hier eindeutig zu den Besseren. Die Kinder haben immer viel Spaß und unsere Geburtstagsfeier für unseren 7-jährigen war ein voller Erfolg. Die Gastromnomie war früher mein einziger Kritikpunkt, seit ein neuer Pächter die betreibt, bin ich auch damit sehr zufrieden. Ein Besuch lohnt sich, vor allem die Geburtstagsangebote mit Animationen kamen bei meinem Kleinen gut an.
von F. Albert am 2014-03-31 11:42:40
1. Geräumig, sauber, übersichtlich 2. Kinder, die älter sind als 8 Jahre, haben da nichts zu suchen. Sie sind laut, blockieren Plätze, weil sie in den Spielgeräten rumsitzen und benutzen die Spielgeräte oft nicht adäquat 3. Das Speiseangebot ist schlecht und überteuert. Man darf nichts mitbringen und ist gezwungen sich von dem schlechten Fastfoot zu ernähren. Nur 0,2 und 0,4 Getränke werden in Gläsern ausgeschenkt. Ab dann gibts alles in Plastik. Gläser werden verwehrt. Besonders widerlich, wenn auf den Plastikbechern schon mit Edding Namen vom letzten Kindergeburtstag stehen. 4. Die Servicekraft an der Speisetheke ist geschäftsschädigend. Sie ist unfreundlich und unflexibel. Sie lehnt grundsätzlich alles ab, was von ihrer Linie abweicht. Lächeln und Kundenfreundlichkeit sind ihr völlig fremd. Das hat sich schon rumgesprochen. Teilweise wird sie sogar frech. Diese Frau geht überhaupt nicht. Bitte ersetzen.
von Familie Kockmann am 2014-01-04 21:41:35
Die Gastronomie ist überteuert und ist schlecht organisiert. Außerdem wird die Currywurst nur aufgewärmt und schmeckt muffig. Auf die Getränke und Speisen muss man sehr lange warten. Da man nichts selber mitbringen kann habe ich etwas besseres erwartet!!!
von Familie Schmidt am 2012-08-27 22:28:18
der bisher schönste Indoor-Spielplatz, den wir je besucht haben. Zwei sehr schöne Ebenenen und die Möglichkeit auf den angrenzenden Fußballcourt Fußball zu spielen. Sehr sauber, nettes Personal, einmalige Spielgeräte und Klettertürme. Weiter so! PS: tolle Auswahl an Kindergeburtstagen
von Heinemann am 2011-10-24 19:40:51
Leider kein Verzehr von mitgebrachten Speisen oder Getränken, wie dies z. B. in Indoor-Spielplätzen in NRW gestattet ist! Elektro-Scooter leider nicht alle geladen - und das an einem Samstagnachmittag!
Spielplatz bewerten

Bewertung abgeben







OSM Spiel-
plätze aus
Jetzt ein Foto vom Spielplatz hochladen...
Fotos in diesen Bereich ziehen...
Fotos auswählen...