Schlagwort-Archiv: Spielplätze

Wasserspielplätze für warme Tage

Manche haben schon Sommerferien, andere müssen sich noch ein wenig gedulden. Um in den sechs Wochen schulfreier Zeit keine Langeweile aufkommen zu lassen, bietet sich bei angenehmen Temperaturen der Besuch eines schönen Spielplatzes an. Und während bei warmen Wetter die Schwimmbäder langsam überlaufen, eigenet sich als Alternative der Aufenthalt auf einem Wasserspielplatz.

Unter einem Wasserspielplatz verstehen wir einen Spielplatz, der das Element Wasser in irgendeiner Form integriert hat. Die meisten Wasserspielplätze haben eine sogenannte Matschanlage, denn Wasser in Verbindung mit Sand ergibt nunmal Matsch. Bei diesem Wasserspielplatz fließt das Wasser also durch den Sand und versickert dort langsam. Hier kann man hervoragend Matsch- und Quatschburgen bauen.

Wasserrad - Wasserspielplatz in Graal-Müritz

Wasserrad mit Kurbel – Spielplatz in Graal-Müritz

Andere Spielplätze haben einen künstlichen Wasserlauf, der zum Beispiele durch eine Pumpe mit Wasser versorgt wird. Dann kann man das Wasser an beliebigen Stellen aufstauen und die Staudämme anschließend wieder öffnen um die reißende Flut zu beobachten. Für diese Spielplätze lohnt sich die Mitnahme einer Schaufel oder eines kleinen Bootes, welches von der Strömung auf eine Schiffsreise mitgenommen wird. Diese Wasserspielplätze haben häufig Wasserräder und -mühlen mit denen man manuell das nasse Spielgerät zum Beispiel auf ein anderes Nivau oder zu einem anderen Wasserlauf bringen kann. Den Genuß einer kleinen Physiklehreinheit erhält das Kind dabei gratis.

Es gibt aber auch Wasserspielplätze mit sogenannten „Planschen“ (die sind übrigens in Berlin sehr beliebt). Das sind große Flächen mit Sprühanlagen oder Wasserfontänen. Das Wasser sammelt sich dabei oft in einer Auffangfläche, so dass sich die Kids darin erfrischen können. Diese kleinen Schwimmbadersatzanlagen eigenen sich insbesondere an heißen Tagen für einen Besuch. Bei Planschen lohnt sich insbesondere die Mitnahme von Ersatz- oder Badekleidung, denn man kann sicher sein, dass das Kind sehr naß werden wird.

Egal, für welchen Wasserspielplatz Sie sich entscheiden, bitte bedenken Sie immer, dass gerade Kleinkinder nie unbeaufsichtigt am oder im Wasser spielen sollten. Auch, wenn es vielleicht unglaubwürdig klingt, aber so bieten bereits kleinste Pfützen die Gefahr des Ertrinkens. Das passiert zum Beispiel, wenn das Kind frontal mit dem Gesicht ins Wasser fällt und aus Reflex das Wasser „einatmet“.

Wasserspielplätze sind in der Regel kostenlos nutzbar und bieten einen hohen Freizeitwert. Eine Liste von Wasserspielplätzen in Deutschland findet Ihr natürlich auf Spielplatznet.de.

Kooperation mit kinder Schokolade

KS_VB_08_LOGO_2012Kinder lieben Schokolade und Kinder lieben Spielplätze! Wenn das mal nicht eine hevoragende Grundlage für eine Kooperation ist. Das dachten sich auch die Mitarbeiter von Ferrero als sie die Webseite www.kinderschokolade.de neu konzipiert haben.

Und da Spielplatznet.de die Informationen über viele tausende Spielplätze in seiner Datenbank hat und diese im Rahmen von Kooperationen gerne kostenfrei zur Verfügung stellt, war es folgerichtig, dass man zusammen arbeitet. Unsere Spielplätze sind für Ferrero attraktiv, da sie einerseits in jedem gewünschten Format zur Verfügung gestellt werden können und andererseits eine hohe Qualität aufweisen. So wird jeder Eintrag, Upload und jede Änderung oder Bewertung auf seine Richtigkeit überprüft.

Jetzt findet jeder  Mensch neben tollen Aktionen von kinder Schokolade auch die Standorte und die Durchschnittsbewertungen unserer Spielplätze.  Für Detailinformationen gibt es dann einen Deeplink zu uns. Wir danken Ferrero für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen den Besuchern von kinderschokolade.de einen schönen Spielplatzbesuch.

Link: http://www.kinderschokolade.de

Stadt Heidenheim an der Brenz stellt Spielplätze online

spielplaetze_heidenheimDie Stadtverwaltung von Heidenheim an der Brenz hat den gezielten Einsatz neuer (und vor allem kostenloser) Medien verstanden und alle über 100 Spielplätze Heidenheims auf Spielplatznet.de eingetragen. In Summe gibt es dabei nur Gewinner, denn einerseits existiert nun eine schöne Aufzählung Heidenheimer Spielplätzen auf Spielplatznet und andererseits wurde das Stadtsäckerl geschont, da man auf die kostenlose freie Onlineplattform Spielplatznet.de zurückgegriffen hat.

Suchmaschinenoptimierung inklusive, denn die Stadt kann sich sicher sein, dass wenn nach Heidemheimern Spielplätzen „gegoogelt“ wird, dass Spielplatznet vorne, d.h. unter den Top3, dabei ist (Was nützt es, wenn man Spielplätze irgendwo einträgt und diese anschließend nicht gefunden werden…).

Das Ergebnis ist hier zu sehen:

Spielplätze Heidenheim an der Brenz

Jetzt obliegt es den Bürgen Heidenheims das Angebot zu nutzen und zum Beispiel die Spielplätze zu bewerten.

Grundsätzlich kann jede Stadt oder Gemeinde Ihre Spielplätze auf Spielplatznet.de eintragen und sich zum Beispiel bei Veränderungen oder Bewertungen automatisch per E-Mail informieren lassen. Wir von Spielplatznet.de wollen Städte und Gemeinden dabei noch mehr unterstützen. Daher wird es demnächst auch die Möglichkeit geben Spielplatzverantwortliche inklusive Kontaktdaten auf Spielplatznet.de einzutragen.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Indoorspielplätze für die dunkle Jahreszeit

Der Januar ist der dunkelste Monat im Winter. Weihnachten und somit die Lichter in den Häusern und Gärten sind wieder im Keller verstaut und zudem regnet oder (wenn man Glück hat) schneit es meist. Spielplätze sind matschig, nass und kalt. Kein Wunder, dass auf Spielplatznet nun fast ausschließlich Indoorspielplätze abgefragt werden. Die Suchbegriffe, mit denen Nutzer auf die Seite kommen, verraten es. Ganz Deutschland sucht Indoorspaß für seine Kinder auf Spielplatznet.de!

Ein gute Wahl, denn mit Spielplatznet ist schnell der richtige Indoorspielplatz in der Nähe oder im Nachbarort gefunden. Und damit wirklich alle Hallenspielplätze vorhanden sind haben wir noch mal nach gelegt und werden in den nächsten Tagen nach und nach alle in Deutschland vorhandenen Indoorspielplätze nachtragen. Es fehlen noch so um die 100 Stück 😉

Über Hilfe freuen wir uns dabei natürlich. Also entweder neue Indoorspielplätze eintragen oder Vorhandene bewerten. Wir bedanken uns schon mal bei allen, die mitmachen. Und keine Sorge, der Frühling kommt sicher und damit dann auch wieder die „Draußen“-Spielplatz Spielzeit.

Wieviele Spielplätze hat Deutschland?

Wie viele Spielplätze hat Deutschland? Diese Frage stelle ich mir schon seit der ersten Seite von Spielplatznet. Mittlerweile habe ich zwei Daten, mit denen ich eine Schätzung wagen kann. Zwei verlässliche Zahlen habe ich:

1.) In Hannover gibt es 400 Spielplätze
2.) In Berlin gibt 1800 Spielplätze

Macht für Hannover 515000 / 400 = ~1300 Einwohner je Spielplatz
Macht für Berlin 3400000 / 1800 = ~1880 Einwohner je Spielplatz

Die Tendenz zeigt also, dass bei höherer Wohndichte weniger Spielplätze für mehr Einwohner gibt. Ich gehe einfach mal davon aus, das ein realistischer Wert bei ca. 1000 Einwohner je Spielplatz liegen dürfte. Macht bei 82 Millionen Einwohnern also:

82.000 Spielplätze in Deutschland!

Eine stolze Zahl, aber wenn die Eingabezahlen so stabil bleiben, dann dauert es sicher nicht mehr lange, bis alle Spielplätze in Spielplatznet enthalten sind :o) Visionen darf man ja haben… Bis dahin freue ich mich, dass als erste Großstadt Hannover komplett (!) in Spielplatznet integriert ist. Allen in Hannover wohnenden Menschen gratuliere ich hiermit herzlich und danke gleichzeitig den Nutzern, die bereits Spielplätze eingegeben haben.