Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden

Wasserspielplatz finden

Go

Fleißige Spielplatzscouts

Nutzer
Einträge
GHS510
621
nils.son
379
Ralpho
173
999Taucher
106
Andre
87
BB_Spiel
75
Ralph
68
Jochen S
62
dd4kids.de
34
Sterntaucher
33
Dirk E.
33
Warte auf GPS-Signal...

Wasserspielplätze

Ein Wasserspielplatz hat das Element Wasser in beliebiger Form integriert und bietet damit besonders an heißen Tagen eine willkommene Abkühlung. Wasserspielplätze fördern außergewöhnlich das kreative Spiel und bieten einen hohen Freizeitwert.

Die meisten Wasserspielplätze haben eine sogenannte Matschanlage. Dabei fließt das Wasser in einen Sandbereich und versickert dort. Hier kann man hervorragend Matsch- und Quatschburgen bauen. Andere Spielplätze haben einen künstlichen Wasserlauf, der zum Beispiele durch eine Pumpe mit Wasser versorgt wird. Hier kann ein Kind das Wasser an beliebigen Stellen aufstauen und die Staudämme anschließend wieder öffnen um die reißende Flut zu beobachten. Es gibt aber auch Wasserspielplätze mit sogenannten “Planschen”. Das sind große Flächen mit Sprühanlagen oder Wasserfontänen. Das Wasser sammelt sich dabei oft in einer Auffangfläche, so dass sich die Kids darin erfrischen können.

Unabhängig vom Spielplatz ist gerade bei kleineren Kindern die Aufsichtspflicht sowie ein ausreichender Sonnenschutz wichtig.