Spielplatznet Logo Spielplatznet Logo
Anmelden
3.5 Sterne bei 22 Bewertungen
22 Bewertungen

Indoorspielplatz

Funtasia

Wilhelm-Bertelsmann-Straße 25, 33602 Bielefeld

Beschreibung

Der Indoorspielplatz Funtasia in Bielefeld wurde am 07.12.2012 neu eröffnet. Neben dem indoorüblichen Spielgerät kann man hier auch Kindergeburtstage feiern.

Preise:
Kinder ab 2 Jahre 7,50 €
Erwachsene 3,- €

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 14-20 Uhr
Sa,So,Ferien 11-20 Uhr

Weitere Informationen unter:
info@funtasia.de
0521-32936071

Der Spielplatz (Webseite) macht einen guten Eindruck, hat einen ruhigen Lautstärkepegel. Zudem ist er viel besucht. Der Eintritt ist kostenpflichtig. Geeignet für Kinder im Alter von 1-16 Jahren.

Spielplatzgeräte

Rutsche  Wippe/Federtier  Klettergerät  Kletterwand  
Rutsche Wippetier/ Wippe Klettergerät Kletterwand Spielhaus Trampolin
Klettervulkan, Rodelbahn, Mini Scooter, Hüpfburgen, Bällebad, Kletterturm, Babybereich, 4 Geburtstagszimmer

Features

Gastronomie oder Kiosk, Toiletten vorhanden, Eintritt ist kostenpflichtig, Geburtstagsfeiern sind möglich
Letzte Änderung: 2016-08-13 21:24:15
Spielplatz angelegt von Funtasia.de

Bewertungen/ Kommentare

von mel am 2016-10-15 11:08:31
Wir waren am 13.10.16 mit vier Kindern da (2 x 5 Jahre, 2 x 8 Jahre). Nach den ganzen Bewertungen war ich relativ skeptisch, muss aber einiges widerlegen. Zum Ersten war es natürlich keine 25°, aber die Kids sollen sich schliesslich bewegen, das ist nunmal Hauptanliegen einer Indoor Spielwelt – und nicht das die Erwachsenen es kuschelig warm haben bei einer Tasse Kaffe mit Pläuschchen. Dreckig war es m.E. auch nicht. Ich bin weder Freund von steril/ hygienisch noch von Dreck
von P.s. am 2016-09-19 08:11:38
5 ? 4 ? 3 ? 2 ? 1 ? 3,4 12 Rezensionen Pascal Schlichting in der letzten Woche Absolute Katastrophe. Es War dreckig, hier wurde der Besen wohl das letzte mal zur Eröffnung geschwungen. Viele Geräte waren kaputt und unbrauchbar. Auch die Sicherheit bleibt hier auf der Strecke, viele Kabelbinder im Klettergerüst waren schräg abgeschnitten und entsprechend scharf hier gab es mehrere Kratzer für mich und meinem Sohn. Es gibt Kanonen die mit Druckluft Bälle schießen sollten, was aber nicht funktioniert weil auch hier Wartung ein Fremdwort für Funtasia ist, dieser Bereich war auch sonst nicht mehr zu gebrauchen da hier die Boden Abdeckung nicht mehr vollständig war hier gab es nur noch blankes Holz, Tackernägel und ein scharfes rohr welches aus dem Boden raus lugte. Es gibt Elektrische Karts, hier ist auch größte Vorsicht geboten, keine Überwachung durch Mitarbeiter eines Bereiches mit erhöhten Unfallrisiko. Hier machen Kinder was sie wollen sie schieben die Karts ohne sie zu Aktivieren (1€ einwerfen) durch die Bahn ohne Rücksicht auf andere. Während den kompletten 4 Stunden die wir da verbracht haben stand im Kart bereich ein Ladegerät welches notdürftig geflickt wurde, es war für jeden greifbar (Gefahr durch elektrischen schlag). Der Gastronomie-bereich ist groß doof nur das einen hier Die Fettigen und viel zu teuren Fritten im halse steckenbleiben da es hier extrem nach Zigaretten-rauch gestunken hat, Lag wohl einfach daran das hier ein großes Tor welches den Raucherbereich abgrenzen soll geöffnet war und somit seine Wirkung vergeigt. Das Funtasia stellt seinen Gästen eine große Garderobe mit vielen Schuh-ablagen zur Verfügung, blöd nur dass die meisten Leute ihre Schuhe lieber in den eingangsbereich zum spielparadies ausziehen und sie dort liegen lassen, so das jeder andere unweigerlich über die ganzen latschen rüberstolpern muss damit man selber spielen kann. Hier sollten die Funtasia Mitarbeiter auch mehr durchgreifen und dafür sorge tragen das Besucher ihre Schuhe in der Garderobe lassen. Hygiene ist hier Fremd, viele Eltern und Kinder sind im Spielbereich barfuß unterwegs was ich persönlich völlig widerlich finde besonders dann wenn einen eine Frau entgegen kommt dessen Fußpilz schon neue Kulturen ablegt. Gibt es hier keime Socken-pflicht? Eigentlich könnte ich hier noch einige Zeilen schreiben da Funtasia meiner Meinung nach im aktuellen Zustand nicht zumutbar ist und lieber von den Verantwortlichen der Stadt geschlossen werden sollte. Gefahr lauert hier an jeder Ecke ob es Verletzungen oder ansteckende Krankheiten und Pilze sind etwas bekommt man hier bestimmt bei dem Hohen Eintrittspreis. Mein Kind hatte hier als einziger Spaß, er is 4 und hat die Gefahren nicht erkannt, ich habe ihn auch keine Sekunde aus den Augen verloren um ihn von denen fern zu halten. Gut gemeinter Rat. Das Springolino in Herford kann es besser. Es ist sauberer, sicherer, hat kein wartungsstau und das Personal ist freundlich und achtet auf Einhaltung von Regeln und Hygiene Vorschriften.
von A.C am 2016-01-31 22:42:04
Der Aufenthaltsraum ist arsch kalt, vom Boden wollen wir mal gar nicht sprechen. Ich habe meine Tochter dick angezogen und zwei paar dicke Socken angezogen, damit ihre Füße nicht frieren. Ich find das ist eine bodenlose Frechheit, dort sollen Kinder spielen und die sparen an den Heizkosten. Die Geräte wurden bestimmt schon länger nicht mehr geputzt, denn den Staub und den Dreck kann man sehr gut sehen, vor allem über der Metal Rutsche !!! Wir haben uns dann Pommes bestellt, nach 35 min. warten haben wir dann mal höflich gefragt, das Personal hat die Bestellung schlicht weg vergessen! Dann kamen die Pommes innerhalb von 2 min. total kalt und 100% in einem alten fett frittiert. Wir wollten die Pommes zurück geben und uns wurde nur gesagt Entschuldigung aber wir erreichen jetzt unsere Chefin nicht. Also das Geld haben wir dann auch nicht zurück bekommen. Wir waren übrigens an einem Montag da, es war nichts los, da kann man doch verlangen, dass man vernünftiges essen bekommt. Das Personal hing die ganze Zeit in der Küche rum und war am quatschten und total unfreundlich. Vielleicht sollte das Management mal ausgewechselt werden, denn vor 2 Jahren als wir mal auf einem Kindergeburtstag da waren war es nicht so!!!
von MacigJacky am 2015-07-30 19:41:57
Ich besuche mit meinen drei Kindern regelmäßig das Funtasia und möchte nun auch meine BEwertung abgeben. Der Indoorspielplatz ist mit Abstand der Beste den ich besucht habe! Die Halle ist übersichtlich gestaltet, zwar gibt es Abwechslung für die Kinder (pro Jahr werden immer wieder Attraktionen ausgetauscht) aber trotzdem verliert man sie nicht aus den Augen wie im Spingolino. Das Personal ist super freundlich und zuvorkommend. Die Geburtstage sind immer ein großer Erfolg... Die Preise finde ich völlig in Ordnung. Man bezahlt hier um einiges weniger als zum Beispiel im Kino oder Schwimmbad, und wenn man nichts ausgeben will sollte man Zuhause bleiben und sich nicht über die Preise beschweren. Auch das Essen schmeckt gut dafür das alles TK ist. Das man in so einer Halle kein Obst oder Salat erwarten kann ist meiner Meinung nach total logisch. Soll das alles nach einer Woche weggeschmissen werden? Vielleicht 10 Prozent der Besucher sind interessiert an solchen Menüs.. Es rentiert sich wohl kaum sowas anzubieten und unsere Kinder wollen an solch besonderen Tagen doch sowieso lieber eine Pommes essen! :) Klasse finde ich auch das ab Winter zumindest jedes Wochenende frische Crepes angeboten werden. Für meine kleinen immer ein kleines Highlight. Das einzige was wirklich manchmal störend ist, sind die Temperaturen im Funtasia, da es im Sommer oft unsäglich heiß ist. Die Leute vergessen aber oft dass es eine sehr große und hohe Halle ist... dort zu klimatisieren würde immense Summen kosten. Und im Winter wird dort die Heizung angeschmissen :) Kann nicht verstehen wie sich die Menschen über sowas beschweren können, anscheinend denkt keiner nach. Wirklich alles top, ich hoffe der Laden bleibt uns lange erhalten !
von Marco am 2015-06-06 14:46:25
Dreckig, unsägliche Preispolitik, rotzfreches Personal. Da kann man wirklich nicht hingehen!
von Nadine am 2015-04-16 12:37:38
wir waren das 2 te mal dort mit unserer Tochter (2 Jahre) die Halle ist sehr kalt bei unseren ersten Besuch und auch diesmal Haben wir sehr gefroren. Das Essen ist sehr Schlecht alles Fettige aus der Fritteuse kein Salat kein Obst gibt es dort zu kaufen.....Wir haben 3xPommes und 2xCurrywurst bestellt ,die Currywurst war Kalt die haben wir freundlich in die Küche zurück bringen lassen und 2 neue erhalten. Die Pommes waren sehr Salzig ! Es ist wohl schon eine überforderung Fertig Essen zu erwärmen! Steckdosen lagen frei rum von der Fussball
von Bercem am 2014-09-26 23:43:34
Also wir haben am 25.09.2014 Geburtstag von unsere 5 jährige Tochter in dem Funtasia gefeiert ... ich muss echt sagen die Arbeiter waren sehr nett und hab oft gefragt ob wir was brauchen ... das essen hat denn Kinder sehr gefallen auch uns erwachsene ... Hier wird oft über Preise geschrieben ich Saga so Es gibts kein indoorspielplatz was billig ist das gehört einfach das zu ich finde da die Kinder sein Spaß hatten und denen alles gefallen hat War es das Geld wert ... 1 Stund darf man den Raum mieten wir dürften von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr drinnen bleiben weil es kein anderer Reserviert hatte und das War echt nett ... mann darf nix mit nehmen außer Torte ? Komisch wir durften muffeln und kekse auch mitnehmen nur Süßigkeiten und Getränke und das Essen musste mann zahlen und ich fände auch die Eltern konnten auf dem trampolin rumspielen ... IM GANZEN DANKE FÜR ALLES UNS HAT ES SEHR GEFALLEN ... UND EMPFLEN ES JEDEN WEITER ... die Kinder hatten Spaß wir Erwachsenen hatten Spaß und das ist das aller wichtigste im Jahr 1 mal mehr als 100 Euro auszugeben für ein Geburtstag Party finde ich nicht so schlimm ????????????????????????????????????
von Tatjana am 2014-05-02 21:05:24
Für die Spielmöglichkeiten, bzw. die Geräte und die Sauberkeit würde ich die volle Punktzahl vergeben. Leider war das Essen nicht gut. Von Friteusenessen könnte man eigentllich erwarten das es auch durch ist wenn es zum Kunden gebracht wird. Vom Geschmack und Preisleistungsverhältnis ist garnicht zureden. Und es konnte nicht daran liegen das viel los war bzw eine Schlange vorhanden war. Es war nix los im Gastrobereich. Wahrscheinlich weil alle schon schlauer waren als wir. Entweder sollte man schon mit vollem Magen dort hingehen oder im Anschluss irgendwo schön Essen gehen. Und bezüglich Umweltschutz etc. das Essen wird einem lieblos auf Papptellern serviert mit dem entsprechenden Plastikbesteck. Schade.
von chuckie am 2014-02-10 20:48:12
Wir haben heute den Geburtstag von unserem Sohn (5) mit insgesamt 11 Kindern dort gefeiert. Ich bin mehr als zufrieden! Ich hatte vorher einen Raum reserviert (eigentlich 1 Std) da der Raum den ganzen Tag frei war durften wir ihn auch ohne preisaufschlag die ganze Zeit nutzen. Personal war sehr freundlich und erkundete sich mehrmals nach unserem wohl. Alles ist sehr übersichtlich und durch all die Sicherungen und Netze um und an den Geräten ist die Verletzungsgefahr sehr gering. Für jüngere Kinder sehr zu empfehlen! Zum Schluss gabs noch ein Foto und ein kleines Geschenk für meinen Sohn. Wir werden auf jeden Fall bald wieder hingehen!
von Heide am 2013-10-29 13:16:24
Nett für Kinder bis 10 Jahren. Für größere zu langweilig. Ordentliche Rutsche fehlt und es ist ziemlich klein. Preis Leistungsverhältnis passt nicht. Gastronomie viel zu teuer!!!! Ich hatte was mitgenommen weil ich das schon wusste. Bei den Preisen müssen die damit rechnen! Vielleicht ist es daher trotz der Ferien so leer gewesen. Das nächste mal wieder eine andere Alternative in der näheren Umgebung.
von Heiner am 2013-08-14 16:48:44
Wir waren in den Sommerferien 3x mit jeweils über 40 Ferienspielkindern der Evang. Jugend Bielefeld im Funtasia. Die Kids hatten großen Spaß und auf kleine Probleme bei der Abwicklung wurde mit großem Entgegenkommen reagiert. Bei kleineren Verletzungen war sofort ein Kühlpack/Pflaster zur Hand. Wir kommen sicherlich wieder !
von Ulrike am 2013-08-12 16:09:01
Ich war gestern zum ersten Mal im Funtasia und bin top zu frieden. Tolle Spielgeräte zum toben und Spaß haben. Mir hat es gut gefallen. Trotz der riesen Essenbestellung von mir und meinen Kindern wurde uns das essen und weniger Extra-Wünsche in kürzester Zeit serviert (5-10 min).Von mir und meinen Kindern gibt’s einen Daumen hoch. :)
von Kimara am 2013-08-02 17:19:50
Bin ganz erschüttert über die schlechten Bewertungen! Ich war jetzt schon öfter, mit meinen beiden Kindern in der Spielhalle Funtasia und mir hat es immer wirlich super gefallen!Meinen Kinder und sogar mir wird es dort nie langweilig! Auch habe ich dort schon einen Geburtstag gefeiert und alles lief super ab, Foto und ein kleines Geschenk waren inclusive!! Total freundliches, nettes und zuvorkommendes Personal. Für mich ist es total unverständlich das Gäste sich beschwerten das man keine eigenen Speisen und-oder Getränke mitbringen darf, man geht ja auch nicht in ein Restaurant und bringt seine eigenen Lebensmittel mit. Die Preise sind akzeptabel in vergleichbaren Institutionen sind sie gleich oder teurer!! Spreche da aus eigener Erfahrung! Ich werde auf jedenfall dem Funtasia noch viele weiter Besuche abstatten! Ebenfalls würde ich jedem raten sich ein eigenes Bild über diesen Indoorspielplatz zu machen!
von Sandra am 2013-07-21 16:29:25
Haben hier heute das erste und letzt mal Geburtstag gefeiert. Absolut leer hier heute und sie bekommen nichts hin. Beim essen wurden die Getränke nicht gebracht vom Foto haben wir auch nichts gesehen. Sehr teuer und viel kleiner und persönlicher als im Euro eddy. Naja , das essen war ok.
von Sandra am 2013-06-10 10:16:39
wir haben den Geburtstag meiner Tochter dort gefeiert....wir waren sehr enttäuscht,obwohl ich 2 Wochen vorher reserviert hatte,hat man vor Ort versucht uns einen anderen Partyraum zugeben...in den partyrämen ist man sowieso nur 1 Std.wenn zu Abend gegessen wird...Ich hatte auch einen Tisch neben dem Gastrobereich reserviert...auch davon keine Spur,uns wurde nur gesagt,dass wir uns irgendeinen Tisch aussuchen können...ein kahler Tisch ohne Deko noch nicht mal Luftschlangen gar nichts....hatte dann bunte Servietten mitgenommen und den Kuchen,nur der Kuchen ist erlaubt,keine Süßigkeiten,was normalerweise zu einem Kindergeburtstag gehört...Man soll alles dort kaufen,wofür ich auch vollstes Verständnis habe,aberrrrr wenn man für eine 2,1 lt Karaffe Wasser 9 Euro verlangt,da hört der Spass bei mir auf...nachdem ich die Dame darauf ansprach,bestätigte sie mir,das wäre egal ob Wasser,Cola,Fanta usw.alles würde soviel kosten...Die Anlage ist ok soweit etwas klein,aber für die Kinder reicht es...Erwachsene müssen auch 3 Euro bezahlen,weil sie hätten soooo viel Kosten,die Geräte waren ja sooo teuer und man könnte ja umsonst parken,weil Funtasia das Parkhaus bezahlen würde,ahaaa weiss man das nicht vorher,deshalb muss man 7,50 für ein 2 jähriges Kind bezahlen...das Essen war ok,wir hatten Pommes und Nuggets für die Kids bezahlt...bei der Buchung hatten die uns noch ein Foto versprochen,als Geschenk am Ende des Geburtstages sprach ich sie noch mal an,ja sie würden das noch machen,aber die Hälfte der Kinder waren schon weg,dann 5 min. später hieß es,die Farbpatronen in dem Drucker waren leer,man könnte am Sonntag ja keine mehr besorgen...ahaaaa und das weiss man nicht vorher...das Geburtstagspräsent,was das Geburtstagskind bekommen sollte,haben wir auch nie gesehen...im grossen und ganzem habe ich für 6 Kinder knapp 100 Euro da gelassen,weil es der Wunsch meines Kindes war,aber noch mal würde ich da nicht feiern,dafür sind das Amateure und so ein Geburtstag ist halt nur 1x im Jahr...Bin echt kein Mensch,der auf den Cent schaut,aber da habe ich mich echt veräppelt gefühlt....Bin auch kein Mensch der bei jeder Kleinigkeit meckert,aber FUNTASIA geht gar nicht...Haben so oft im Springolino oder im Euro Eddy gefeiert,aber sowas haben wir echt noch nieeee erlebt...Wir werden da auch nie wieder hingehen....Funtasia ist es nicht Wert...!!!!!
von jessica KOCH am 2013-01-27 18:52:48
Richtig toll aber bisschen klein )
von Carsten höhner am 2013-01-13 22:24:31
Interessante gerätschaften, etwas klein aber die kinder hatten ihren spass. die grösse ist aber auch sehr übersichtlich, da die kinder nicht an einem vorbei laufen können... Service ist weiter ausbau bar... Alles in allem doch sehr gut, grade weil es noch neu ist... Werde in zukunft öfter hierhin gehen, allein schon weil es in bielefeld ist.
von Ceillean am 2013-01-11 20:19:53
Ich find den Laden in Ordnung. Ist etwas überteuert, besonders das Essen. Und dolle geschmeckt hat es auch nicht wirklich. Aber die Kinder hatten Spaß. Ist alles sehr überschaubar. Wenn man nicht tobt, kann es etwas kalt werden. Was die Kinder natürlich nicht stört weil die sich ja nu bewegen. Aber für die Eltern, die Kaffee schlürfen, empfehle ich eine dünne Jacke mitzunehmen.
von Claudia Füllgrabe am 2013-01-07 21:06:11
Für Familien mit mehreren Kindern finde ich es zu teuer! Man darf kein eigenes Essen mitbringen...ok aus Hygienischer Sicht verständlich...aber warum ist die Gastronomie so teuer? Und nicht gesundes dabei...Auch der Eintritt steht nicht im Leistungsverhältnis. Schon kleine ab zwei zahlen den vollen Preis...haben eine zwar schön ausgestattete Kleinkind ecke...doch es waren immer auch große Kinder da,die natürlich gerne mit den großen Bausteinen gespielt haben...die Türme haben sie dann auch immer wieder eingerissen und ich musste bei drei kleinen Mäusen höllisch aufpassen,dass sie nicht darunter begraben werden. Entweder müssen die großen Steine einen anderenPlatz finden oder die Ecke wird deutlich von 0-3 Jahre gekennzeichnet...und Personal achtet auf die Einhaltung. Wir haben uns im Gang aus und angezogen...sehr ungünstig,da keine Bänke oder so. Kinderwagen können komplett mit rein...das finde ich super. Ebenso war das Personal sehr freundlich. Alles in allem werden wir aber nicht mehr hingehen...zu teuer...gerade Familien haben oft nicht viel. Wir haben über 50 ? dagelassen..Eintritt und Waffeln... Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht warum in einem Kinderland Alkohol verkauft wird.
von natalie am 2013-01-05 08:55:24
Es gibt ja immer Leute die was zu meckern haben.....hauptsache die Kinder haben Spass und es passiert ihnen dort nix ein wenig aufpassen müssen die Eltern/Mütter halt auch selber ist halt so....
von Jessi am 2013-01-03 21:03:07
Wir waren heute mit unserer kleinen Tochter (20 Monate) dort. Sie war total begeistert. Besonders gut fand sie das Bällebad. Und warm genug war es auch.
von Julie am 2012-12-23 00:05:47
Sehr gut ausgesuchte Spielgeräte, von der größe Ideal, da ich als Mutter von drei Kindern diese immer gut im Blick habe. Preise sind völlig in Ordnung, man hat ja kein Zeitlimit. Also, Daumen hoch...
Spielplatz bewerten

Bewertung abgeben







OSM Spiel-
plätze aus
Jetzt ein Foto vom Spielplatz hochladen...
Fotos in diesen Bereich ziehen...
Fotos auswählen...